UNIKON® ist eine eingetragene Marke. Beschreibungen, Abmessungen und Abbildungen auf dieser Website können sich ändern. Aus solchen Änderungen können keine Rechte abgeleitet werden.

Diese Website ist Eigentum von UNIKON B.V.

Kontaktdaten:
UNIKON B.V.
Hermesweg 30A
3771ND Barneveld

Telefon: 088 - 8770500
E-mail: info@unikon.com

Handelskammer: 09068975
MwSt.-Nr .: NL8067.48.163.B.01

Durch den Zugriff und die Nutzung der Website stimmen Sie den folgenden allgemeinen Bedingungen ausdrücklich zu.

Rechte an geistigem Eigentum

Die Inhalte dieser Website, einschließlich Marken, Logos, Zeichnungen, Daten, Produkt- oder Firmennamen, Texten, Bildern usw., sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt und UNIKON B.V. oder Dritte.

Rechte an geistigem Eigentum

Die Inhalte dieser Website, einschließlich Marken, Logos, Zeichnungen, Daten, Produkt- oder Firmennamen, Texten, Bildern etc. sind urheberrechtlich geschützt und gehören UNIKON B.V. oder berechtigte Dritte.

Haftungsbeschränkung

Die Informationen auf der Website sind allgemeiner Natur. Die Informationen sind nicht an persönliche oder spezielle Umstände angepasst und können daher nicht als persönliche, professionelle oder rechtliche Beratung für den Benutzer angesehen werden.

UNIKON B.V. bemüht sich, dass die bereitgestellten Informationen vollständig, richtig, richtig und aktuell sind. Trotz dieser Bemühungen können Ungenauigkeiten in den bereitgestellten Informationen auftreten. Wenn die bereitgestellten Informationen Ungenauigkeiten enthalten oder wenn bestimmte Informationen auf oder über die Website nicht verfügbar sind, UNIKON B.V. bemühen Sie sich, dies so schnell wie möglich zu beheben.

UNIKON B.V. haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen auf dieser Website entstehen.

Wenn Sie Ungenauigkeiten in den Informationen finden, die über die Website verfügbar gemacht werden, können Sie sich an den Site Manager wenden.

Der Inhalt der Website (einschließlich Links) kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung oder Benachrichtigung angepasst, geändert oder ergänzt werden. UNIKON B.V. nicht das ordnungsgemäße Funktionieren der Website garantiert und kann in keine Weise für Störungen oder vorübergehende (un) Verfügbarkeit der Website oder für Schäden, die direkt oder indirekt haftbar gemacht werden, die sich aus dem Zugang zu oder die Nutzung der Website.

UNIKON B.V. in keinem Fall gegen jedermann kann, direkt oder indirekt, besondere oder anderweitig für Schäden, die aus der Nutzung dieser Website oder einem anderen führt, vor allem als Folge von Links oder Hyperlinks, einschließlich, ohne Einschränkung, aller Verluste, Arbeitsunterbrechungen, Schäden an Programmen oder anderen Daten des Computersystems, der Ausrüstung, der Software oder anderer Benutzer.

Die Website kann Hyperlinks zu Websites oder Seiten Dritter enthalten oder sich indirekt auf diese beziehen. Das Setzen von Links zu diesen Websites oder Seiten bedeutet in keiner Weise eine implizite Genehmigung ihres Inhalts.

UNIKON B.V. ausdrücklich erklärt, dass sie keine Kontrolle über den Inhalt oder andere Merkmale dieser Websites hat und keine Haftung für den Inhalt oder Merkmale oder jede andere Form von Schäden, die durch seine Verwendung in irgendeiner Weise gehalten werden kann.

Anwendbares Recht und zuständige Gerichte

Für diese Website gilt das niederländische Recht. Im Streitfall sind nur die Gerichte des Bezirks Arnhem zuständig.

Datenschutzrichtlinie

Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten von Kunden, Lieferanten und anderen Auftragnehmern

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir die personenbezogenen Daten, die Sie an uns übermitteln, erfassen und verwenden, da dies notwendig ist, um einen etwaigen Vertrag mit Ihnen zu schließen und auszuführen. Dies gilt sowohl für unsere (potenziellen) Kunden als auch für Parteien, bei denen wir Sachen einkaufen und/oder die wir mit der Erbringung von Dienstleistungen beauftragen.

Wenn Sie ein (potenzieller) Kunde von uns sind, verwenden wir Ihre Daten, um Ihnen ein Angebot zuschicken zu können, um zu bestimmen, welchen Spezifikationen oder Wünschen eine bestimmte Sache oder Dienstleistung genügen muss, um Sachen liefern oder Dienstleistungen für Sie erbringen zu können, um Rechnungen ausstellen zu können und um schnell und effizient mit Ihnen über die Ausführung des Vertrags kommunizieren zu können. 

Wenn Sie ein (potenzieller) Lieferant oder Auftragnehmer von uns sind, benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls für den Abschluss und die Ausführung des Vertrags. Beim Einkauf ist dies notwendig, um mitteilen zu können, welchen Spezifikationen oder Wünschen eine bestimmte Sache oder Dienstleistung aus unserer Sicht genügen muss, um ein Angebot einholen oder eine Bestellung bei Ihnen aufgeben zu können, um Ihre Rechnungen bezahlen zu können und um schnell und effizient mit Ihnen über andere Aspekte des Vertrags kommunizieren zu können.

Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln. Wenn Sie uns keine oder unzureichende personenbezogene/n Daten übermitteln, besteht jedoch die Möglichkeit, dass wir die oben genannten Tätigkeiten nicht ausführen können.  

Direktmarketing an Kunden und Auftragnehmer 
Wenn Sie uns Ihre entsprechende Zustimmung erteilt haben, werden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten speichern und verwenden, um Sie künftig persönlich per E-Mail über unsere bestehenden sowie neuen Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Ihnen eventuell ein Angebot zu unterbreiten. Immer dann, wenn wir Ihnen eine Mail mit Werbung zuschicken, haben Sie die Möglichkeit, uns mitzuteilen, dass Sie keine Werbung mehr wünschen. Siehe dafür den Abmeldelink unten in jedem Mailing.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten von Kunden, Lieferanten und Auftragnehmern
Wenn Sie ein Angebot von uns angefordert haben, aber kein Kunde von uns geworden sind, werden wir Ihre Daten spätestens ein Jahr nach unserem letzten Kontakt löschen. Auch dann, wenn wir ein Angebot von Ihnen erhalten haben, aber kein Kunde von Ihnen geworden sind, werden Ihre personenbezogenen Daten spätestens ein Jahr nach unserem letzten Kontakt gelöscht. Wenn Sie Kunde von uns oder wir Kunde von Ihnen geworden sind, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer von sieben Jahren nach Ende des Geschäftsjahres, in dem der mit Ihnen geschlossene Vertrag vollständig erfüllt wurde, speichern. Der Zeitraum von sieben Jahren entspricht dem Zeitraum, in dem wir verpflichtet sind, unsere Unterlagen für das Finanzamt aufzubewahren. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen. 

Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten von anderen Geschäftspartnern
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir die personenbezogenen Daten, die Sie an uns übermitteln, erfassen und verwenden, da Sie uns Ihre Zustimmung erteilt haben oder da dies für die Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen notwendig ist. Wir verarbeiten die folgenden Daten: Name, Adresse und Kontaktdaten.

Wenn Sie eine Geschäftsbeziehung mit uns unterhalten, verwenden wir Ihre Daten, damit wir uns für Zwecke, die für unser Unternehmen von Belang sind, mit Ihnen in Verbindung setzen können. Dazu gehören beispielsweise die Besprechung einer möglichen Zusammenarbeit, die Verschaffung und Einholung von Informationen und die Instandhaltung unseres Netzwerks.

Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln. Wenn Sie uns keine oder unzureichende personenbezogene/n Daten übermitteln, besteht jedoch die Möglichkeit, dass wir die oben genannten Zwecke nicht erfüllen können.

Direktmarketing an andere Geschäftskontakte
Wenn Sie uns Ihre entsprechende Zustimmung erteilt haben, werden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten speichern und verwenden, um Sie künftig persönlich per E-Mail über unsere bestehenden sowie neuen Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Ihnen eventuell ein Angebot zu unterbreiten. Immer dann, wenn wir Ihnen eine Mail mit Werbung zuschicken, haben Sie die Möglichkeit, uns mitzuteilen, dass Sie keine Werbung mehr wünschen. Siehe dafür den Abmeldelink unten in jedem Mailing.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten anderer Geschäftskontakte
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten spätestens ein Jahr nach unserem letzten Kontakt löschen.

Die Verwendung von Cookies

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die während des Besuchs unserer Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone abgelegt werden. In diesen Textdateien werden Informationen gespeichert, die die Website bei einem späteren Besuch wiedererkennt.

Unsere Website nutzt Tracking Cookies, sofern Sie zugestimmt haben. Diese Cookies haben den Zweck, Informationen zu Ihrem Internetverhalten zu erfassen, so dass wir Ihnen gezielte Angebote für Produkte oder Dienstleistungen schicken können. Sie dürfen Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden maximal ein Jahr gespeichert.

Darüber hinaus legen wir funktionale Cookies ab. Diese Cookies haben den Zweck, die Nutzung unserer Website zu vereinfachen. Dazu gehört etwa die Speicherung von Produkten in Ihrem Warenkorb oder die Speicherung Ihrer Login-Daten während Ihres Besuchs.

Mithilfe analytischer Cookies können wir sehen, welche Seiten innerhalb unserer Website besucht und welche Bereiche angeklickt werden. Zu diesem Zweck nutzen wir Google Analytics. Die Informationen, die Google auf diese Weise erfasst, werden so weit wie möglich anonymisiert.

Weitergabe an Dritte
In Verbindung mit der Ausführung eines etwaigen mit Ihnen geschlossenen Vertrags besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, die uns mit Teilen, Materialien und Produkten beliefern oder in unserem Auftrag Arbeiten verrichten, weitergeben müssen. Darüber hinaus nutzen wir für die Speicherung (von Teilen) unserer Verkaufs- und Einkaufsverwaltung und unseres Kundenbestands, zu denen auch Ihre personenbezogenen Daten gehören, externe Serverkapazitäten. Ihre personenbezogenen Daten werden aus diesem Grund an unseren Anbieter dieser Serverkapazitäten weitergegeben. Darüber hinaus nutzen wir Microsoft Office und die zugehörigen Speichermöglichkeiten für E-Mails und andere Dateien. Da wir einen Newsletter-Verteilerdienst nutzen, werden Ihre personenbezogenen Daten schließlich auch an den Anbieter dieses Dienstes weitergegeben.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, Ihre eigenen personenbezogenen Daten einzusehen. Wenn Anlass dazu besteht, können Sie Ihre personenbezogenen Daten auch ergänzen oder berichtigen lassen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten löschen oder deren Verwendung beschränken zu lassen. Sie können der Erfassung und Verwendung Ihrer Daten auch uns gegenüber widersprechen oder eine Beschwerde bei der niederländischen Datenaufsichtsbehörde [Autoriteit Persoonsgegevens] einreichen. Auf Ihren Wunsch stellen wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten auch zur Verfügung oder übertragen diese an eine andere Stelle. Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an: Unikon B.V., Hermesweg 30a,
NL-3771 ND Barneveld, Telefonnummer 0031 888 770500, E-Mail-Adresse finance@unikon.com. Auch dann, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen über die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, können Sie selbstverständlich Kontakt mit uns aufnehmen.

Aktive Cookies Diese Seite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Cookies akzeptieren